© eigenes

In den folgenden Kategorien werdet ihr Gedichte entdecken, die aus meiner Feder stammen.

„Herbstzeitliches“ und „leer und verbraucht“ aus der Kategorie „fragliches“ wurden im Anthologie-Band Makulatur veröffentlicht.

10 Kommentare zu “© eigenes

  1. Guten Abend,

    über mich kann man wohl sagen: „Sie mag Bilder nur, wenn sie klingen!“ Der Grund dafür ist, dass ich seit Geburt vollblind bin Als Autorin bin ich prosaisch. Der Herbst und dein Gedieh kongen sehr gut. Und es ist intuitiv.

    Liebe Grüße

    Paula

  2. Pingback: 2010 in review « Literatur und mehr

  3. Das ist ja ein Ding!!!!!! Weißt du, dass du in Makulatur genau nach mir gedruckt bist? Hab grade nachgeschaut. Ich hab das Büchlein jetzt seit Jahren, war auch eine meiner ersten Veröffentlichungen, es ist nur ewig her, dass ich drin gelesen hätte. Aber womöglich kam mir Herbstzeitliches daher auch gleich so vertraut vor…
    Die Welt ist schon klein, oder? 🙂
    lg Claudia

    • Ne, oder?
      Ich hab das Büchlein leider nicht mehr, weiß gar nicht wie mir das verloren gehen konnte.
      Ich habe ein Exemplar mal meinen Eltern gegeben – muß mal schauen ob mein Dad es noch hat.

      Die Welt ist wahrlich klein. ich werd verrückt!
      Freu mich, falls wir uns in Leipzig wirklich treffen können 🙂

      l.g.
      Karin

  4. Hey, grad erst entdeckt, du schreibst in tollen Bildern, sehr intuitiv und berührend. Bitte mehr davon! Vor allem Herbstzeitliches solltest du unbedingt mal bei einem Wettbewerb einreichen!

    lg Claudia

    • Vielen Dank liebe Claudia,

      Herbstzeitliches war schon mal eingereicht und wurde dann in dem Anthologie-Band Makulatur (siehe links bei Awards & News) zusammen mit dem Gedicht „leer und verbraucht“ veröffentlicht.

      Ich bekomme für „Herbstzeitliches“ viel Lob. Das ist eine tolle Bestätigung für mich.
      Besonders auch von Dir

      Liebe Grüße
      Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s