Lesung – Indien von Innen

Am 02. Dezember habe ich im Rahmen der Days of Respect , eine etwas andere, aber sehr schöne Lesung besucht.

Indien von Innen
von Rainer Thielmann

Rainer Thielmann verbindet in seiner Lesung lyrische Elemente mit Tagebucheinträgen und Fotografien, sowie eigenen Songs und reist mit uns in 6 Kapiteln durch Indien.
Seine Gedichte sind emotional und tiefgründig, aber auch heiter und voller Wortwitz. Diese Vielfalt bringt einem die Kultur des Landes mit seinen Bewohnern, aber auch die Religion näher. Und Thielmann zeigt dazu noch soziale und gesellschaftliche Missstände auf. Seine Fotografien sind bunt, trostlos und ehrlich zugleich.

In den 80 Gedichten und weit über 180 Fotos werden Themen berührt, die auch nicht Indien Kenner verstehen und das Land mit seinen Gegensätzlichkeiten näherbringt. Das Chaos in den Städten, Armut und Hunger,die Farben und Tempel, und die Spiritualität.

Thielmann selbst sagt,  „Indien hat mir Angst gemacht und sie mir
gleichzeitig genommen. Es hat mich still werden lassen, während es mich
erschreckte. Ich empfand Abscheu und Nähe.
Ein Gefühl hält sich bis heute: Die Liebe zu diesem Land.“

Rainer Thielmann, geboren 1965 in Hagen, lebt im Chiemgau. 2003 erschien sein erster Foto-Gedichtband „Lyrisches Australien““(Reiselyrik Verlag), 2004 die CD „Zwischen den Meeren“ (Greenhill Media), auf der er erstmals als Sänger zu hören ist. Seit 2005 diverse Engagements mit der Live-Diavisions-Schau „Zwischen den Meeren“. Der Künstler verbindet darin Bilder, Musik & Poesie zu einem visuellen Konzert. Auf Einladung des Goethe-Instituts und der Deutschen Botschaft trat er damit bereits in Australien auf.
Mit seinem neuen Band „INDIEN VON INNEN“ ist er seit 2009 mit Lesungen unterwegs, die er mit eigenen akustischen Liedern und Indien-Bildern untermalt.

Webseite des Künstlers Indien von Innen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s