Impressionen Buchmesse Leipzig 2010

Ein paar wirklich kurze Impressionen von den 3 Tagen auf der Messe.
Mein Highlight war die Lesung mit Annika Reich „Durch den Wind“, das Treffen mit Claudia Toman, Thorsten (ExLibris) , Ursula Poznanski und und und. Ich hab kurz in die Lesung von Man Down reingehört, der Autor kann wirklich super beton lesen. Ansonsten war es voll, laut und wunderbar :-))

Advertisements

5 Kommentare zu “Impressionen Buchmesse Leipzig 2010

  1. Ach wie schöööön! Ein paar Eindrücke für die „Hinterlassenen“…Das muss sehr schön dort gewesen sein. Aber ganz schön voll…

  2. Als „Daheimgebliebene“ habe ich mich natürlich SOFORT auf diese Bilder gestürzt und hatte so den Eindruck, zumindest ein klein wenig dabei gewesen zu sein … hineinschnuppern zu dürfen in die große Welt der Tausende Bücher *g* Vielen Dank für diesen Fotobericht sagt LEXI

    • Ich hab viel zu wenig geknipst, aber eins geht nur. Ich hatte viele Gespräche bei den Verlagen und hab ein paar nette Autoren getroffen und habe in Büchern gebadet…, leider durfte man die nicht alle mitnehmen und so war mein Lastwagen völlig umsonst angemietet *lol*

    • ..ja, dann aber ein Hotelzimmer in der Nähe. Und eine Übernachtung reicht völlig, sind dann ja immerhin 2 Messetage 🙂
      Ich bin jedenfalls völlig fertig 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s